Husten bei Pferden – Lindenblütenhonig hilft

Gegen Husten bei Pferden hilft unterstütztend ein Kräutertee. Die Kräuter mit heißem, aber nicht kochendem Wasser aufgießen. Ihr Pferd wird den warmen Tee gerne trinken. Ein Löffel Lindenblütenhonig oder auch mehr, je nach Teemenge, machen den Tee noch schmackhafter und wirksamer. *

Aus der letzen Honigernte diesen Jahres biete ich ca. 40 kg Lindenblütenhonig zur Herstellung des Hustentees an. Der Honig enthält etwas zuviel Wasser und ist nicht über einen längeren Zeitraum lagerfähig. Auf Grund dessen ist dieser Honig auch nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt.

Der Lindenblütenhonig “Pferdehusten” kostet 15,- € je kg und wird in Verpackungseinheiten zu 1 kg abgegeben. Dieser Honig ist mindestens haltbar bis zum 31. März 2019.

Sie sind interessiert? Melden Sie sich über das Kontaktformular.

 

*  Quelle: Der Pferdehusten

Veröffentlicht in News